1.FC Altburg II - VFR Hirsau/Ernstmühl 3:0 (3:0)

Erster Heimsieg der noch jungen Saison in der Kreisliga B2

Nach zwei bitteren Niederlagen zu Beginn der Saison musste und wollte die Mannschaft heute den ersten Dreier einfahren um den Anschluss ans Mittelfeld nicht zu verlieren. Verstärkung bekam man durch F. Pfender und Mario Oliveira von der ersten Mannschaft.

1.Halbzeit

Der 1.FC Altburg II  kam gut in die Partie und man sah, dass die Mannschaft nach der letzten Niederlage eine Reaktion zeigen wollte. Doch Hirsau/Ernstmühl spielte munter dagegen, sodass sich das Spiel im Mittelfeld einplänkelte. Doch wie aus dem Nichts klingelte es in der 15. Minute zum ersten Mal im Gehäuse der Gäste. Mario Oliveira netzte in leicht abseitsverdächtiger Position souverän ein. Der Gegner forderte vehement den Videobeweis, doch dieser wird in der Kreisliga B nicht angewandt.

Die frühe Führung spielte dem FCA II in die Karten so konnte das Mittefeldduo Pfender/Holzäpfel das Spiel in Ruhe von hinten heraus aufbauen. Das sich kurz danach schon auszahlte und der schnelle Andi Merkel das 2:0 in der 20. Minute markieren konnte. Nun spielte man sich in einen Rausch und hatte eine gute Torchance nach der anderen. Wieder war es Andi Merkel der nach schöner Vorarbeit von Jerome Buyer den Ball in der 44. Minute in die Maschen haute.

Mit einer souveränen 3:0 Führung ging man in die Pause.

2. Halbzeit.

Mit viel Selbstvertrauen und der Führung im Rücken wollte das Team rund um Trainer Timo Mast das Spiel ruhig zu Ende spielen.  Doch wie auch im letzten Spiel kam die gegnerische Mannschaft besser aus der Kabine und begann druckvoll uns anzulaufen. Doch meist waren die Gäste aus Hirsau/Ernstmühl nur durch Standards gefährlich die Sven Blaich souverän entschärfen konnte.

Man merkte dem FCA II an, dass man mit der sicheren 3:0 Führung im Kopf den ein oder anderen Schritt weniger lief und man beschränkte sich nun mehr und mehr auf das Verteidigen.

Ohne nennenswerte Aktionen in der zweiten Halbzeit sichert sich der FCA II die ersten 3 Punkte der Saison.

Aufstellung:

S. Blaich – S. Drammeh – M. Lutz – A. Hofer – J. Pfrommer- O. Holzäpfel – S. Niethammer - F. Pfender – A. Merkel- J. Buyer- M. Oliveira

Einwechslungen

65. Min T. Geiger für M. Oliveira

75. Min A. Becker für S. Niethammer

81. Min M.Holzäpfel für F. Pfender

90. Min J.Schlegel für O. Holzäpfel